Umzug in die Togostraße & Eröffnung

Umzug in die Togostraße & Eröffnung

EOTO wächst und damit der Raumbedarf. In den ersten Jahren hatte EOTO keine Angestellten. Mittlerweile sind die zahlreichen Projekte nicht mehr durch reines Ehrenamt zu stemmen. Hinzu kommt, dass in den letzten Jahren mehrere tausend Bücher gespendet wurden. Deshalb zieht EOTO ein paar Hundert Meter weiter – ein neues Community Zentrum, ein Arbeitsort für das wachsende Team und ein Zuhause für die Bücherei in der Togostraße 76, Mitten im  Afrikanischen Viertel Berlins.

Artikel Teilen:

Folge uns: